Repair Café für Elektro-Geräte sowie Fahrräder – Dieses Mal mit einer Premiere

vhs Repair-Café

Das Team rund um das Repair Café Straubing lädt am Samstag, 21. April von 10 bis 15 Uhr zum nächsten Reparatur-Treffen ein. Bei diesem Termin dreht sich in den Räumen der vhs Straubing alles um die Reparatur von defekten Geräten aus den Bereichen Elektro/Elektronik/Computer sowie Fahrräder.

Repariert wird alles was Strom braucht. – Foto: vhs

Mitgebracht werden können neben reparaturbedürftigen Fahrrädern also Elektro-Geräte jeglicher Art wie beispielsweise Lampen, Toaster, Küchengeräte, Fernseher, Computer, Handys, … sozusagen alles was mit Strom funktioniert. Software-Probleme sind allerdings von der Reparatur ausgeschlossen.

Die Anmeldung zum Repair Café ist in der Regel in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr besetzt. Um lange Wartezeiten bestmöglich zu vermeiden, kann pro Person jeweils nur ein Gegenstand repariert werden. Wer also mehrere Geräte mitbringen möchte, kommt am besten mit mehreren Personen oder muss sich unter Umständen mehrmals „anstellen“.

Zur Überbrückung von Wartezeiten bietet sich der Aufenthaltsraum – mit einer gemütlichen Leseecke und einer Spielecke – hervorragend an, um bei Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen.

… und bei diesem Termin gibt es noch eine Premiere:

Parallel zum Repair Café findet auf dem Gelände der vhs Straubing am Steinweg 56 in der Zeit von 9.30 bis 13 Uhr erstmals eine Pflanzen- und Saatgut-Tauschbörse statt.

Wer also überzählige Pflanzen wie Gemüse-Setzlinge, Blumen, Stauden, etc. oder Samen zu Hause hat, kann diese gerne vorbeibringen und gegen andere Pflänzchen eintauschen. Auch der Erfahrungsaustausch unter Pflanzenliebhabern und Hobbygärtnern wird bei dieser Gelegenheit nicht zu kurz kommen.

Initiator der Pflanzen-Tauschbörse ist der Straubinger Gemeinschaftsgartenverein „G´wandelt wird!“ e.V.

%d Bloggern gefällt das: