vhs-Fotoreise 2017: nach Marrakesch & in die Wüste

Mit dem erfahrenen Fototrainer Georg Schraml geht es vom 22. bis 29. April 2017 zu einem besonderen Fotokurs der vhs Straubing nach Marrakesch und ab in die Wüste. Der Fototrainer nimmt sich Zeit für die Gruppe, vermittelt theoretische Grundlagen und begleitet in der Praxis vor Ort.

Regelmäßig werden auch Bilder via Beamer besprochen um noch bessere Fotos zu bekommen. Bereist wird mit Marokko ein märchenhaftes orientalisches Ziel, perfekt organisiert und wunderbar erklärt von dem deutschsprachigen Reiseleiter Ersel Karaman, der auch selber gerne fotografiert. Diese besondere vhs-FotoReise bietet in Marokko ausreichend Zeit zum Fotografieren und Lernen in der Praxis – der passende Lichteinfall bestimmt die Besichtigungen!

Die kleine Gruppe wird sich ausführlich und mit professioneller Betreuung mit den Schwerpunkten Natur-Landschaft-Stadtansichten, Porträt- und Streetfotografie, aber auch Fotografieren bei wenig Licht – mit und ohne Stativ – beschäftigen. Ein besonderes Highli  gt wird  sicher der Tag in der Wüste: dort hat die Gruppe viel Zeit zum fotografieren und erlebt hoffentlich einen tollen Sonnenuntergang, Sternenhimmel und Sonnenaufgang über dem roten Sand, denn die Nacht wird in der Wüste verbracht. – Infos und Anmeldung bei der vhs unter Telefon 09421/8457-30 oder www.vhs-straubing.de.