vhs-Musicalfahrt nach München zu Tanz der Vampire

Die vhs lädt ein zur Aufführung von Tanz der Vampire am Samstag, 14. Januar 2017, im Deutschen Theater München. Abfahrt ist am Busbahnhof am Hagen um 9 Uhr. Vor Besuch der Nachmittagsvorstellung besteht die Möglichkeit zu einem Stadtbummel in der Innenstadt. Grundlage dieses längst zum Kult-Musical avancierten Stückes ist Roman Polanskis Film-Meisterwerk aus dem Jahr 1967. Die Geschichte: Auf der Suche nach Vampiren kommt der kauzige Forscher Professor Abronsius mitten in Transsilvanien dem Ziel seiner Reise gefährlich nahe. Sein junger Assistent Alfred verliebt sich in die Wirtstochter Sarah – doch auch der düstere Graf von Krolock will die Schöne besitzen und lockt sie auf sein Schloss. Humorvoll erzählt und grandios inszeniert entfaltet sich in diesem großen Musical-Klassiker eine gruselig-schöne Geschichte, die ihren Höhepunkt auf dem Mitternachtsball im Schloss des Vampirgrafen findet.

Infos und Anmeldung bei der vhs unter Telefon 09421/8457-30 oder www.vhs-straubing.de.

Kursdetails: https://www.vhs-straubing.de/kursdetail/?no_cache=1&tx_vhsstraubing_pi1%5Bkid%5D=G72005R